HOLZ / PELLETS

Holz erlebt als Heizquelle eine wahre Renaissance. Je nach Heizungsanlage werden Holzstücke, Holzbriketts, Holzpellets oder Hackschnitzel verwendet. Der Komfort moderner Pellets-Zentralheizungen ist mit der einer herkömmlichen Öl- oder Gasheizung zu vergleichen: Die Pellets werden vollautomatisch in den Kessel transportiert und dort CO2-neutral verbrannt. Für Gewerbebetriebe können Hackschnitzelanlagen eine attraktive Möglichkeit bieten, anfallende Holzabfälle zu nutzen und so gleichzeitig die Heizkosten zu senken.